SMV
SMV



Schüler*innen können und sollen in der Schule mitbestimmen und mitgestalten.

Die Schülermitverantwortung (SMV) ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Schulleitung, Lehrer*innen und Schüler*innen. Sie ist ein demokratisch gewähltes Gremium der Schüler*innen und besteht aus allen Klassen- und Kurssprecher*innen. Diese Schüler*innen wählen dann zu Beginn des Schuljahres den/die Schülersprecher/in sowie drei Stellvertreter.

Die Schülervertretung hat das Recht auf Information seitens der Schulleitung in allen sie betreffenden Angelegenheiten. Sie übermittelt Wünsche und Anregungen der Schüler*innen an die Lehrer und die Schulleitung. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen oder die Mithilfe bei der Lösung von Konfliktfällen.

Die Möglichkeit zur Mitbestimmung an der Schule ist ein wichtiger Beitrag zur Förderung eines guten Schulklimas. Schüler*innen haben mit der SMV eine Anlaufstelle, an die sie sich wenden können.

Unterstützt wird die SMV dabei von den zwei Verbindungslehrer/innen, welche darüber hinaus auch Ansprechpartner für die Schüler*innen bei Problemen jeglicher Art sind.

Die Rechte und der grundsätzliche Aufbau der SMV sind durch das Kulturministerium (hier) geregelt. Weitere Informationen gibt es im Elternetz.

Unsere Verbindungslehrer sind im Schuljahr 2021/2022 Frau Gorzafski und Herr Hartl. Sie helfen, wo sie können! Wenn ihr ein Gespräch wünscht, dann sprecht sie einfach an!


Anschrift

Maximilian-von-Montgelas-Gymnasium
Gobener Straße 4
84137 Vilsbiburg
Tel. 08741/9652-0
Fax 08741/9652-19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Öffnungszeiten

Das Sekretariat ist für Sie da:
Mo von 07:30-14:30 Uhr
Di von 07:30-15:30 Uhr
Mi von 07:30-13:00 Uhr
Do von 07:30-15:30 Uhr
Fr von 07:30-13:00 Uhr
Anfahrt(mit Google)

Copyright (c) 2021 by MMG | Impressum | Datenschutzerklärung
Einschreibung 2022